Neujahrskonzerte 2019 des Orchesters "grenzenlos"

Unter dem Motto "HerzSchmerz" präsentieren die Musiker des Orchesters "grenzenlos" zum Neujahrskonzert 2019 Titel, in denen die Liebe und der Liebeskummer eine Rolle spielen.
  • Wann 13.01.2019 from 16:00 to 17:30 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Luckau Schlossberg, Nordpromenade 20
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Motto "HerzSchmerz"

Unter dem Motto "HerzSchmerz" präsentieren die Musiker des Orchesters "grenzenlos" zum Neujahrskonzert 2019 Titel, in denen die Liebe und der Liebeskummer eine Rolle spielen. 
Die "Herz-Schmerz-Polka" wird ebenso zu hören sein wie "Frauenherz" von Josef Strauß, "My Heart Will Go On" aus dem Film „Titanic“ oder "You'll Be In My Heart" aus dem Film "Tarzan". 
Im 2. Teil erklingen wie gewohnt Stücke der Straußfamilie und ihrer Zeitgenossen. Eine „Noble Gesellschaft“ wird sich unterhalten und nach dem offiziellen Teil gibt es noch einige Überraschungstitel.
Freuen Sie sich auf einen bunten Reigen von Melodien, die wie immer die Herzen des Publikums und natürlich auch der Musiker höher schlagen lassen.

Tickets zu beiden Veranstaltungen erhalten Sie ab Anfang Dezember in den bekannten Vorverkaufsstellen.

Veranstalter: Verein "Musik & Leben"
Telefon des Veranstalters: www.verein-musik-und-leben.de

 
 
 

Motto "HerzSchmerz"

Unter dem Motto "HerzSchmerz" präsentieren die Musiker des Orchesters "grenzenlos" zum Neujahrskonzert 2019 Titel, in denen die Liebe und der Liebeskummer eine Rolle spielen. 
Die "Herz-Schmerz-Polka" wird ebenso zu hören sein wie "Frauenherz" von Josef Strauß, "My Heart Will Go On" aus dem Film „Titanic“ oder "You'll Be In My Heart" aus dem Film "Tarzan". 
Im 2. Teil erklingen wie gewohnt Stücke der Straußfamilie und ihrer Zeitgenossen. Eine „Noble Gesellschaft“ wird sich unterhalten und nach dem offiziellen Teil gibt es noch einige Überraschungstitel.
Freuen Sie sich auf einen bunten Reigen von Melodien, die wie immer die Herzen des Publikums und natürlich auch der Musiker höher schlagen lassen.

Tickets zu beiden Veranstaltungen erhalten Sie ab Anfang Dezember in den bekannten Vorverkaufsstellen.

Veranstalter: Verein "Musik & Leben"
Telefon des Veranstalters: www.verein-musik-und-leben.de